Aktuelles

Stellenangebot ab sofort

Unsere Praxis sucht eine freundlich engagierte MFA (w/m/d) zur Erweiterung unseres Praxisteams.

Bei Interesse an einer Tätigkeit als Medizinische*r Fachangestellte*r (w/m/d) in unserer Praxis mit ihrem vielfältigen Spektrum, wenden Sie sich gern telefonisch oder schriftlich unter der
Rufnummer 05901-93050 bzw. der
Mail zentrale [at] hdg-fuerstenau.dezentrale [at] hdg-fuerstenau.de
oder auf dem Postweg.

Wir würden uns freuen!

 

 

Kardiologische Versorgung in Fürstenau ab Juli 2021

Für die Patientinnen und Patienten aus Fürstenau und dem erweiterten Umfeld steht ab dem 01.07.2021 eine wohnortnahe kardiologische Versorgung zur Verfügung. Die ambulante Kardiologie am Standort Fürstenau ruhte bis zur Neuvergabe des kassenärztlichen Sitzes durch die kassenärztliche Vereinigung im Dezember 2020. Die Wiederaufnahme der Kardiologie im Haus der Gesundheit, ebenfalls im 1. OG, wird am 01.07.2021 durch das MVZ Bonifatius Hospital Lingen GmbH erfolgen. Als verantwortliche Ärztin wird sich Frau Dr. med. Kerstin Vahlkamp (Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie) um die Belange der Herzpatientinnen und Herzpatienten kümmern.

Corona - Pandemie

Liebe Patientinnen und Patienten,

tragen Sie bitte in der Praxis eine medizinische Mund-Nasen-Maske!

Bitte kommen Sie möglichst ohne Begleitpersonen (auch ohne begleitende Kinder, sofern diese gesund sind) zu Ihrem Termin!

Haben Sie akute Infektionszeichen (Husten, Fieber, Gliederschmerzen, Geschmacksverlust) bleiben Sie bitte zu Hause und nehmen zunächst telefonisch Kontakt mit unserer Praxis auf. Wir werden Ihnen dann einen Termin in der eigens eingerichteten Infektionssprechstunde zuweisen.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Team vom Haus der Gesundheit

Haus der Gesundheit spendet lebensrettenden Defibrillator für die Spvg. Fürstenau

Ein Defibrillator kann den plötzlichen Herztod verhindern. Die Erfahrungen in den vergangenen Jahren haben gezeigt, dass es auf Sportanlagen durchaus zu entsprechenden Notfällen kommen kann. Um ein Stück mehr medizinische Sicherheit auf dem Sportgelände am Pottebruch zu schaffen, hat sich die Ärzteschaft vom Haus der Gesundheit zur Spende eines Defibrillators an die Spvg. Fürstenau entschlossen.

Gefäßchirurgische Diagnostik und Versorgung im Hause

Das Bonifatius Hospital Lingen steht seit nunmehr 5 Jahren mit einer gefäßchirurgischen Sprechstunde für Patienten in der Region in und um Fürstenau in Bezug auf Diagnostik und Therapie von Durchblutungsstörungen bei Arterien und Venen zur Verfügung. Die Zweigstelle des MVZ Bonifatius Hospital Lingen GmbH (Facharztzentrum Lingen, Ärztlicher Leiter: Hr. Dr. med. H. Görtz) mit der verantwortlichen Oberärztin Frau Annette Schöpping finden Sie im 1. Obergeschoss (Fahrstuhl vorhanden) im Haus der Gesundheit Konrad-Adenauer-Straße 6 in Fürstenau.